Start Digitales Werden Sie Blogger

Werden Sie Blogger

Es ist einfacher als viele meinen!

Kontakt mit Kunden halten und Leads generieren … mit einem Unternehmens-Blog.

„Heute waren wir auf dem Eiffelturm und morgen geht’s in den Louvre.“ So fing es mit Blogs an.

Unternehmens-Blogs in der B2B-Kommunikation sind jedoch etwas grundlegend Anderes: Sie sind der Vertriebskanal, mit dem Sie schnell und unkompliziert ein breites Publikum ansprechen und authentisch die menschliche Seite des Unternehmens zeigen.

Ein Unternehmens-Blog ist Ihr Online-Kundenmagazin … aber deutlich aktueller, flexibler, attraktiver und kostengünstiger als ihre gedruckten Gegenstücke.

Blogs sind schnell

Sie brauchen mit der Veröffentlichung Ihrer Vertriebsbotschaften nicht mehr zu warten, bis eine Fachzeitschrift erscheint. Mit einem Blog agieren Sie im wahrsten Sinne des Wortes von heute auf morgen … ganz besonders wichtig, wenn Sie mit Ihren Ansprechpartnern nicht das direkte Gespräch führen können.

Werden Sie Blogger

Blogs bringen Traffic auf Ihre Webseite

Und mit Posts bei Netzwerken wie LinkedIn oder Xing holen Sie (potenzielle) Kunden auf ihre Website.

Worüber schreiben?

In Blogs berichten Sie darüber, was aktuell im Unternehmen passiert:

  • Ihre neue Maschine ist jetzt noch leistungsfähiger?
  • Sie haben eine neue Produktionsanlage?
  • Ein renommierter Kunde hat Ihnen einen neuen Auftrag erteilt?
  • Sie eröffnen eine neue Niederlassung im Ausland?
  • Ihre Inbetriebnehmer haben gerade ein besonders spannendes Projekt erfolgreich beendet?
  • Ihr Service nutzt jetzt AR-Brillen für den Online-Support?

Rein damit in den Blog! Am nächsten Tag weiß die Community Bescheid.

Wenn Sie mehr über Blogthemen erfahren wollen, klicken Sie hier.

Das Ergebnis: Die Leser sehen, dass sich bei Ihnen etwas bewegt, dass Sie aktiv sind.

Zeigen Sie die menschliche Seite des Unternehmens

Stellen Sie Ihre Mannschaft vor. Denn: Menschen kaufen bei Menschen. Blogs leben davon, dass unterschiedliche Autoren zu Wort kommen.

Transportieren Sie nicht nur technische Informationen, sondern

  • Geschichten
  • Eindrücke
  • Erfolge
  • Trends
  • Erfahrungen
  • Überzeugungen
  • Hintergründe
  • den Blick hinter die Kulissen

Das Persönliche macht einen Blog aus. Schreiben Sie

  • informell
  • subjektiv
  • persönlich
  • locker
  • frech

Schreiben Sie doch, was Sie wollen!

Mit einem Blog sind Sie unabhängig von Journalisten. Da kann man schon einmal etwas lockerer schreiben und die eine oder andere Formulierung unterbringen, die ein Redakteur automatisch streichen müsste.

Unternehmensblogs – Ihr digitales Kundenmagazin

Wenn ein Bergsteiger abends aus dem Biwak heraus mit dem Smartphone seinen täglichen Blogbeitrag absetzt, ist das eine Sache.

Jedoch ist ein Unternehmens-Blog etwas anderes. Es muss das Niveau einer Unternehmensbroschüre oder einer Kundenzeitschrift haben. Dann geht es um sorgfältige Planung, gute Texte, attraktive Bilder, Infografiken, Videos. Und Formalien wie Impressum und Datenschutz müssen den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

Content Agenturen organisieren Blogprojekte von A bis Z, übernehmen die technische Realisierung und auch die kontinuierliche redaktionelle Betreuung. Dazu zählt ebenso, dass sie mit wenig Input des Kunden Texte verfassen, die Blogbesucher gern lesen.

Wir bringen Ihre Vertriebsbotschaften in die digitale Welt.

Rufen Sie uns an. VIP Kommunikation - Tel. 0241 89468-55

Uwe Steinhttps://www.vip-kommunikation.de
Experte für Content, Geschäftsführer VIP Kommunikation, Ingenieur mit langjähriger Erfahrung in Marketing und Vertrieb bei High-Tech Unternehmen aus Messtechnik, Software und Anlagenbau.

Beliebte Artikel

Social Media für Unternehmen

Viele Unternehmen beschäftigen sich mit dem Thema Social Media. Das ist es auch nicht verwunderlich, allein in Deutschland nutzen derzeit 38 Millionen...

Kontakt halten – kontaktlos

Wenn man nicht reisen kann, ist das Digitale Marketing das wichtigste Werkzeug, mit (potenziellen) Kunden Kontakt zu halten. Dieser Blog stellt die Elemente vor.

Worüber schreiben?

Keine Zeit für einen Unternehmens-Blog? Zehn Minuten reichen aus. „Wir haben nicht viel, über das...

Werden Sie Blogger

Es ist einfacher als viele meinen! Kontakt mit Kunden halten und Leads generieren ... mit einem Unternehmens-Blog....