Start Content Professioneller Content – der Raketenschub für deine Idee

Professioneller Content – der Raketenschub für deine Idee

Content-Marketing für Startups ist günstiger, als viele meinen.

Du hast ein Startup gegründet, willst es auf Wachstumskurs steuern und neue Horizonte erobern? Dazu reicht eine gute Geschäftsidee allein nicht aus: Für einen Business Boost brauchst du Sichtbarkeit in deiner Zielbranche. Das geht mit zündender PR. Wir haben drei Stufen, die deinen Erfolg beflügeln.

Stufe 1: Startrampe “Pressemeldung”

Stufe 2: Booster “Fachartikel”

Stufe 3: Im Orbit “Anwenderstory“

Stufe 1: Hefte raus, Pressearbeit!

Die Produktentwicklung ist das eine, die Sichtbarkeit bei der Zielgruppe, aber auch bei Investoren, Netzwerkern oder neuen, qualifizierten Mitarbeitern das andere. Doch Pressearbeit ist für viele Startups in der Anfangsphase ein unbekannter Kosmos. Eine professionelle Startup-Kommunikation vermittelt den ersten guten Eindruck, schafft eine solide Reputation und Vertrauen.

Dafür brauchst du Kontakt zu Redakteuren und Journalisten. Dass sie von sich aus auf Startups zugehen, ist eher die Ausnahme. Vielmehr müssen gerade junge Unternehmen mit ihrem Produkt aktiv für sich werben und Redaktionen selbst kontaktieren. Die Redakteure brauchen dann optimal aufbereiteten Content, denn sie haben kaum Zeit. Verstehen sie die Texte nicht auf Anhieb oder müssen sie noch aufwändig angepasst werden, landen Artikel häufig im digitalen Mülleimer.

Und: Jeden Tag erhalten die Redaktionen hunderte E-Mails. Deshalb müssen Pressetexte leicht lesbar sein. Wir erzeugen den Content, haben die Kontakte zu den Redaktionen und sorgen dafür, dass die Texte gedruckt werden … analog und digital. Dann lohnt sich Pressearbeit für Startups richtig – denn redaktionelle Texte veröffentlichen die Verlage kostenlos.

Stufe 2: Fachartikel

Die nächste Stufe sind Fachartikel. Sie bieten viel Platz für strategische Augmente, fokussieren auf die Zusammenhänge und erklären die Vorteile deiner Produkte im Detail. Mit deinem Fachartikel gibst du deinen Kunden die entscheidenden Argumente an die Hand. Du etablierst dich als Experte und positionierst dein Unternehmen als wichtigen Player in der Zielbranche.

Du lenkst das Interesse und die Aufmerksamkeit auf dein Thema und bestimmst die Agenda deiner Branche mit. Redakteure können solche Artikel kaum alleine verfassen, deshalb übernehmen sie gerne den Input von Fachleuten aus Unternehmen.

Stufe 3: Anwenderstory

Anwenderstorys sind besonders wirkungsvoll: Mit seinem unabhängigen Testimonial erklärt einer deiner Kunden, dass dein Produkt oder deine Dienstleistung gut ist. Dieser Empfehlung vertrauen Leser am meisten … so, wie dem Tipp eines Freundes oder einer Freundin. Entscheidend ist es dabei, eine interessante Geschichte zu erzählen. Als Content-Agentur wissen wir, wie das geht. Wir schreiben die Story über dein Startup, die Redakteure interessiert, und erzählen sie kompetent und interessant.

Schwerelos

Mit professionellem Content überzeugst du die Redaktionen und erreichst die gewünschte Zielgruppe. Dann wird Pressearbeit zu einem wichtigen Multiplikator, dabei kostet sie überraschend wenig!

Frag uns einfach! Wir wissen, wie wir Startups in die Fachpresse bringen. Wir kennen die relevanten Medien und Verlage, haben direkten Kontakt zu den Journalisten und Redakteuren.

Mach gerne einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch.


Martin Grolmshttp://www.martin-grolms.de
Maschinenbauer und Kommunikationswissenschaftler mit redaktioneller Expertise in Wissenschaft und Forschung. In den Sozialen Medien zuhause.

Wir bringen Ihre Vertriebsbotschaften in die digitale Welt.

Rufen Sie uns an. VIP Kommunikation - Tel. 0241 89468-55

Beliebte Artikel

Professioneller Content – der Raketenschub für deine Idee

Content-Marketing für Startups ist günstiger, als viele meinen. Du hast ein Startup gegründet, willst es auf Wachstumskurs steuern und...

Übersetzungen aus dem Internet? Vorsicht Glatteis!

Kostenlose Übersetzungen aus dem Internet sind schnell und mittlerweile einigermaßen praxistauglich. Wenn es aber um Fachartikel geht, die technische Sachverhalte präzise wiedergeben müssen … und die Vertriebsbotschaften transportieren sollen, ist Vorsicht geboten!

Erfolgreiches Content Marketing mit Social Media

Soziale Netzwerke mit Erfolg krönen Die sozialen Medien sind ein wichtiger Bestandteil in der Außendarstellung von Unternehmen geworden und...

Die Macht des Storytellings

Jedes Unternehmen erzählt Geschichten, bewusst oder unbewusst – gut oder schlecht: Der Vertrieb erklärt den Nutzen eines neuen Produkts, die Webseite präsentiert das Abenteuer der Firmengründung. Wie es richtig geht, erklärt dieser Blogbeitrag.